Sonntag, 27. April 2014

Mein erstes MAC Produkt

 Hallo ihr Lieben!

Heute klingelte es an meiner Tür und der liebe Postbote brachte mir mein heiß ersehntes Douglas Paket.Vor einigen Tagen habe ich mir nämlich mein erstes Produkt der Marke MAC gegönnt. Nach dem ich ja von Art Deco ziemlich enttäuscht wurde. Auch wenn der Geldbeutel bei den Preisen nicht unbedingt "Juchu" schreit, ich bin begeistert. Und es wird definitiv nicht mein letztes Produkt sein. :)


Und zwar habe ich mich für den MAC Mineralize Blush in der Nuance Dainty geholt.
Das ist ein schimmernder Pinker Ton, der jedoch nicht zu knallig ist, sondern sich auch gut verblenden lässt. Gerade mit meiner hellen Haut habe ich mit Rouge immer das Problem, dass es schnell übertrieben aussieht. Dieser Farbton hier zaubert mir die Sommerfrische ins Gesicht.

Herstellerversprechen
Gebackene Mineralien veredelt in einer Puderformel garantieren ein außergewöhnlich reines und leichtes Auftragen. Die Farbe lässt sich leicht Schicht für Schicht intensivieren und legt sich wie ein leuchtender Schimmer auf die Wangenknochen.





Für 26,00€ habe ich es mir bei Douglas geholt. Ich denke ich werde lange etwas von diesem Produkt haben, bei 3,5g Inhalt.


Ich kann euch den Blush nur empfehlen. Man kann ihn wunderbar layern, je nachdem ob man es gerne ein bisschen stärker hat oder lieber dezent, dann kann auch mit etwas Puder nachgeholfen werden und es somit wieder etwas ausblenden.

Was haltet ihr von dem Blush?
Besitzt ihr auch einen von MAC?



Kommentare:

  1. Von Mac Blushes habe ich schon viel Gutes gehört, selbst aber noch nicht getestet! Hoffe das Paket mit deinem Gewinn ist wohlbehalten bei dir angekommen :)

    Liebste Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich will den Mac Blush auch nicht mehr missen ;).
      Und nein.. das Paket ist leider noch nicht angekommen :-/, vielleicht ja heute :).
      Liebst,
      Sophia

      Löschen